Outlook Plugin: Version 2.4 – Ostern Release

Heute am „Ostersamstag“ haben wir die neue Version 2.4 des Outlook Plug-Ins veröffentlich.

Nach zahlreichen Rückmeldungen der Nutzer und Verbesserungsvorschlägen, haben wir folgende Punkte verbessert/geändert:

  1. Versionsnummer in der Windows App Liste: da steht jetzt wirklich die aktuelle Nummer (Version 2.4)
  2. Kombinierte PDFs: haben jetzt eine deutliche Warnung fuer den Sender und ein gestaltetes Deckblatt mit den direkten Links fuer die orginal Adobe App für iPhone und Android.
  3. „Nur Text, kein Anhang Bug“: wurde behoben. Wenn keine Anhänge dabei sind, kann der reine Text der E-Mail auch in ein geschütztes PDF umgewandelt werden

Desweiteren haben wir den Verlinkungsfehler auf den englischen Seiten behoben, der sich leider schon am Abend des Gründonnerstags eingeschlichen hatte.

Wie immer kann die neue Version über Download-Seite runtergeladen werden!

Die vorhanden Lizenzen funktionieren weiterhin, frohe Ostern und frohes Verschlüsseln!

Ein Kommentar

  • Thomas Wieckhorst

    Guten Tag!

    Ich habe Ihr Programm gekauft, nachdem ist die testversion einige Stunden in meinem Outlokk 2016 ausprobiert habe. Nachdem ich die gekaufte Version erneut heruntergeladen und installiert habe, meldet mein Outlook 2016, dass das add-in einen Absturz verursacht hat und deaktiviert wurde. Ich kann das add-in nicht mehr aktivieren, da Outlook2016 dies nicht akzeptiert.
    Wie kann ich das Problem lösen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.